Ideenfabrik des Referats Lehre am 2.3.15 um 16 Uhr in der Fachschaft

Von | 27. Februar 2015

Am Montag den 2.3.15 Treffen wir uns um 16 Uhr in der Fachschaft zur ersten Ideenfabrik des Referats Lehre.

Wir wollen unsere vielen Projekte (Insgesamt über 40), die wir aktuell haben, voran bringen und damit die Lehre in Düsseldorf verbessern.

Kommt gerne vorbei, wenn ihr mitwirken wollt. Wir freuen uns immer über neuen Input und Unterstützung. Jeder von Euch kann die Lehre verbessern. Und man muss dazu nicht gewählt in der Fachschaft sein.

Hier sind die Ideen, an denen wir am Montag arbeiten wollen:

– Planung für einen Vorbereitungskurs für das 2. Staatsexamen

– Verbesserung des Fachs Epidemiologie – Anpassung an student. Bedürfnisse und Integration in die Themen- und Studienblöcke

– Stellungnahme zum Thema Q1 – Wie können wir die Lehrbelastung für alle Studenten reduzieren? Wie erreichen wir eine bessere Absprache der einzelnen Fächer und sinnvolle Klinik in den ersten drei Studienjahren

– Spinde oder eine Möglichkeit zur Aufbewahrung in den Praxisblöcken für jede Klinik

– Evaluationen sind wichtig und verbessern die Lehre – Evaluiert effektiv und bewertet gute Lehre mit 1 und schlechte Lehre mit 6

– Wahlfach Gynäkologie – Konzeption und Weiterentwicklung

– Was ist das Ombudsgremium und wieso ist es für Studierende wichtig und hilfreich?

Ihr fühlt Euch von den Themen nicht angesprochen? Kein Problem bringt eine eigene Idee mit und wir integrieren diese in das Treffen.

Es soll eine Mischung aus Brainstorming, Diskussionen und konzentrierter Arbeit sein.

Wir freuen uns über jedes neue Gesicht.

Wenn Ihr vorbeikommen wollt, schaut vorbei oder fragt gerne nach unter lehre(at)fsmed.de.

Viele Grüße

Euer Team des Referats Lehre