Gremienwahlen 2016

Von | 24. Juni 2016

Am 05.07.16 finden an der HHU wieder die jährlichen Gremienwahlen statt. Bereits jetzt könnt ihr online auch die Briefwahl beantragen. Doch was genau verbirgt sich hinter den Gremienwahlen? Wen kann ich wählen? Wann und wo findet die Stimmabgabe statt? Hierzu das wichtigste kurz und prägnant:

Bei den Gremienwahlen werden die verschiedenen Hochschulgremien neu besetzt. Ihr könnt studentische Vertreter/innen für den Senat, den Fakultätsrat und den Rat der Studentischen Hilfskräfte wählen. Der Senat ist das höchste wählbare Gremium der Universität und besteht aus 29 stimmberechtigten Mitgliedern, fünf von ihnen sind Studierende. Die Aufgaben des Senats umfassen u.a. die Wahl des Rektorats sowie Empfehlungen und Stellungnahmen zur Hochschulentwicklung. Der Fakultätsrat der Medizinischen Fakultät ist das höchste wählbare Gremium der Fakultät. Er besteht aus 14 stimmberechtigten Mitgliedern, darunter drei Studierende. Der Fakultätsrat (auch Fachbereichsrat, FBR genannt) befasst sich mit den Belangen der Fakultät und wählt u.a. den/die Dekan/in. Der Rat der studentischen Hilfskräfte besteht aus je einem studentischen Vertreter jeder Fakultät und vertritt die Interessen der studentischen Hilfskräfte ähnlich eines Betriebsrates.

Für den Senat kandieren verschiedene Vertreter von hochschulpolitischen Listen der Universität. Für den Fakultätsrat haben wir als Fachschaftsvertretung wie gewohnt einen eigenen Wahlvorschlag gemacht. Im Namen der Fachschaftsvertretung kandidieren für die drei Haupt- sowie drei weitere Stellvertreterpositionen Moritz Immohr, Julia Arens, Amir Hamdan, Irina Vogt, Max Prost und Tessa Ridderskamp. Wir hoffen, dass ihr uns wieder tatkräftig mit euren Stimmen unterstützt um unsere gute Arbeit im Fakultätsrat fortzuführen und dieses Gremium wie zuletzt auch frei von hochschulpolitischen Listen zu halten. Wir sind der Meinung, dass die wichtige Arbeit im Fakultätsrat nicht durch Listenpolitik zu Lasten der Interessen aller unserer Kommilitoninnen und Kommilitonen beeinflusst werden darf. Leider ist dies in vielen der anderen Fakultäten zurzeit der Fall. Daher ist die Wahl des Fakultätsrates eine wichtige Angelegenheit bei der wir alle Eure Stimmen benötigen.

Auch für den Rat der studentischen Hilfskräfte haben wir als Fachschaftsvertretung einen eigenen Kandidaten, Michael Reich, aufgestellt. Auch hier hoffen wir auf Eure stimmliche Unterstützung um uns gegen konkurrierende hochschulpolitische Listen durchzusetzen und die Interessen aller Studierender und nicht nur die einzelner Listenwähler zu vertreten.

Die diesjährige Gremienwahl findet am Dienstag den 05.07.2016 statt. Eure Stimme könnt ihr an diesem Tag von 9.00 bis 17.00 Uhr ausschließlich im Wahllokal im Forum der OASE abgeben. Darüberhinaus besteht die Möglichkeit der Briefwahl. Diese könnt ihr ab sofort online unter www.idm.hhu.de beantragen. Leider ist eine direkte elektronische Stimmabgabe nicht möglich. Jeder Wahlberechtigte hat genau eine Stimme pro wählbares Gremium zu vergeben.

Vielen Dank für Eure Stimme!