24.11.15 – Wählen gehen! Gremienwahl der HHU

Von | 23. November 2015

+++ Update +++

Mittlerweile hat das Justitiariat der Uni die offiziellen Wahlergebnisse der Gremienwahlen veröffentlicht. Dank Eurer Unterstützung wurden alle unsere Kandidaten in die Gremien gewählt. Vielen Dank für Euer Vertrauen!

Wahlergebnisse-Gremienwahl-2015.pdf (120 Downloads)

+++ Update +++

Liebe KommilitonInnen,

am 24.11.2015 findet im Foyer des Gebäude 23.21, vor dem Hörsaal 3H die Gremienwahl der Universität statt. Die Wahl umfasst den Senat, den Fakultätsrat sowie den SHK-Rat. Hierbei handelt es sich um die höchsten gewählten Gremien der Universität und Fakultät in denen auch Studierende vertreten sind. Der SHK-Rat ist ein neugeschaffenes Gremium zur Interessenvertretung der studentischen Hilfskräfte. Da diese Wahl entscheidenden Einfluss auf die Gestaltung der Universität und im besonderen unserer Fakultät hat, möchten wir Euch daher alle dazu aufrufen Eure Stimme abzugeben. Wir haben wieder eine Wahlliste der Fachschaftsvertretung aufgestellt, um weiterhin die Meinung aller Medizinstudierenden auf unserem Campus ohne listenpolitischen Hintergedanken zu vertreten.

Warum eine Wahlliste der Fachschaftsvertretung ohne listenpolitische Hintergedanken?

Wahlen an der Universität unterliegen wie alle anderen Wahlen auch unter dem Einfluss politischer Parteien statt. Die Parteien stellen Wahllisten mit ihren KandidatInnen auf. Werden die KandidatInnen einer Liste gewählt, so zieht die Liste in das jeweilige Gremium ein (z.B. Fakultätsrat, SHK-Rat, Studierendenparlament). So ist es in fast allen Fakultäten üblich, dass politische Interessenvertreter die Geschicke der Fakultät entscheidend beeinflussen können. In der Medizin ist es uns als Fachschaftsvertretung glücklicherweise gelungen dies in der Vergangenheit zu verhindern. Wir sind dabei der Meinung, dass das Wohl und die Interessen aller MedizinerInnen in Düsseldorf an erster und einziger Stelle stehen sollten. Parteipolitik hingegen verfolgt häufig Interessen die nicht nur von MedizinerInnen und nicht nur von MitgliederInnen unserer Fakultät gefordert werden.

Wir hoffen, dass Ihr unsere Ansichten teilt und uns weiterhin mit Eurer Stimme unterstützt! Leider lassen sich die KandidatInnen politischer Parteien auf dem Wahlzetteln nicht immer deutlich von unseren KandidatInnen abgrenzen. Daher haben wir hier für Euch noch einmal alle unsere Kandidaten zusammengefasst. Alle anderen Kandidaten auf den Wahlzetteln werden nicht von der Fachschaftsvertretung unterstützt und gehören parteipolitischen Listen an.

Fakultätsrat: Pascal Kalbhen, Moritz Immohr, Amir Hamdan, Julia Arens, Christina Forster und Irina Vogt

SHK-Rat: Moritz Immohr und Carsten Pinz