Studium digitale

Traditionell haben wir Mediziner mit Technik nicht so viel am Hut, außer vielleicht einem EKG mit 12 farbigen Kabeln und einer Taste. Wir zeigen euch alles, was man zum digitalen Medizinstudium an der HHU braucht.

Ein Tipp vorab: Nicht nur für Kindergeld, Nebenjobs oder Versicherungen, sondern auch für die ein oder andere Registrierung lohnt es sich, die Immatrikulationsbescheinigung (großer blauer Zettel) digital als Scan auf dem Computer zu haben…

 

 

1. Uni-Netz, Email, E-Learning

Deine „Benutzerkennung“ der HHU – der Allround-Login

Dein Login für alles an der HHU heißt Benutzerkennung und besteht aus zwei Buchstaben deines Vor-, drei Buchstaben deines Nachnamens und drei Ziffern. Lisa Müller hätte vermutlich die Kennung limue142. 142, weil es wahrscheinlich echt viele Lisa Müllers gibt.

 

Wie finde ich meine Benutzerkennung heraus?

Gehe auf https://idm.hhu.de/. Als erstmaligen Login nimmst du deine Matrikelnummer und dein Initialpasswort (steht beides auf deiner blauen Immatrikulationsbescheinigung).
Danach solltest du das Passwort auf ein von dir gewähltes ändern. Du findest unter der Übersicht deine Uni-Emailadresse und deine Benutzerkennung. Hier kannst du später auch z.B. dein Passwort wieder ändern.
https://idm.hhu.de ist die einzige Seite der Uni, auf der du dich mit deiner Matrikelnummer oder deiner Benutzerkennung einloggen kannst. Ansonsten gilt immer: Uni-Benutzerkennung + Passwort!

 

Wofür brauche ich die Benutzerkennung (Beispiele)?

Uni-Mailadresse: http://www.zim.hhu.de/services-des-zim/e-mail/allgemeines.html
Wir haben theoretisch vier E-Mailadressen zur Verfügung. In der Regel sind das vorname.nachname@uni-duesseldorf.de sowie deine Benutzerkennung @uni-duesseldorf.de, also z.B. limue142. Es funktioniert aber auch bei beiden @hhu.de. Alle vier Adressen landen aber in einem Postfach.

Studierenden-Portal: https://studierende.uni-duesseldorf.de Sollte eigentlich alles unter einem Dach vereinen, gerade bei ILIAS klappt es leider nicht immer. Trotzdem erste Anlaufstelle für Notenveröffentlichungen, Online-Kurse, Online-Belegungen, Rückmeldungen, CASUS Fälle u.v.m.

Online Belegung: LSF. https://lsf.uni-duesseldorf.de Portal um sich offiziell für Kurse anzumelden, in Medizin durch das „verschulte“ Studium wesentlich entspannter als in anderen Fächern – aber Wahlfächer nicht vergessen! Sollte alles im Studierendenportal integriert sein, klappt aber nicht immer.

E-Learning: ILIAS. http://ilias.hhu.de Hier findet ihr vor allem Dokumente: Stundenpläne, Vorlesungsfolien, Arbeitsblätter. Auch hier müsst ihr euch für die „Kurse“ anmelden, aber das entspricht nur der Aufnahme in die Gruppe und ist keine Online-Belegung. Sollte alles im Studierendenportal integriert sein, klappt aber nicht immer.

WLAN: Überall an der Uni gibt es kostenloses WLAN, in das ihr euch mit der Benutzerkennung einloggt. Näheres dazu hier.

Bibliothek: Auch die Vorbestellung von Büchern, Anmeldung an den PCs oder die Reservierung von Lernräumen läuft mit der Benutzerkennung.

Außerdem VPN, Uni-Lizenzen, Studentenrabatte. Näheres dazu findet ihr hier.

 

Noch Fragen?

Die Technik-Freaks der Uni sitzen im Zentrum für Informations- und Medientechnologie (ZIM). Unter http://zim.hhu.de findet ihr so gut wie alles zum Thema Uni-Netz.

 

 

Nächste Seite: Fachschaftsseiten, Kreuzmich, Forum