Studierendenchor der Medizinischen Fakultät Düsseldorf e.V.

Hier geht es zur neuen Homepage des Studierendenchors der Medizinischen Fakultät Düsseldorf e.V.
(c) Medichor.de
Wir studieren Medizin und singen gemeinsam im Chor – wie kommt man denn da drauf?
Seit vielen Jahren gibt es die Tradition an der HHU, dass die Studierenden für die Angehörigen der Körperspenden, mit denen sie arbeiten, eine Gedenkfeier ausrichten. Die Chorproben für die musikalische Gestaltung der Gedenkfeier 2012 haben viele so begeistert, dass der Chor sich auch nach der Gedenkfeier weiterhin wöchentlich zum Singen getroffen hat. Diese kleine Gruppe musikbegeisterter Medizinstudierender bekam Verstärkung und so gründete sich Anfang 2015 der Studierendenchor der Medizinischen Fakultät Düsseldorf.
Wir singen um uns zu entspannen, um mehr Glückshormone in die Umlaufbahn zu bringen und auch weil es sehr viel Spaß macht!
Da wir unsere Freude an der Musik gern mit anderen teilen wollen, veranstalten wir einmal pro Semester ein Konzert und treten auch bei Veranstaltungen der Uni auf und wann immer sich die Gelegenheit bietet.

Mitmachen
Wer Lust hat mit uns zu singen: Wir freuen uns immer über ein paar neue Gesichter bei den Proben, alle Medizinstudierende sind willkommen!
„Kann ich nicht“ – gibt’s nicht! Wir holen die Leute dort ab, wo sie gerade stehen.
Musikalisch haben wir ein sehr buntes Repertoire – von Klassik bis Pop, da ist für alle Geschmäcker etwas dabei.
Jeder ist herzlich eingeladen, sich auch über das Singen hinaus zu engagieren – sei es bei der Organisation des Probenwochenendes oder auch bei der Konzertplanung – wir sind ein Mitmach-Chor!
Wir proben während des Semesters planmäßig donnerstags um 18:00 Uhr und du bist herzlich eingeladen. Melde dich einfach unverbindlich mit deinen Fragen unter: linda.cyriax@hhu.de