Noch bis Freitag SP-Wählen!

Von | 22. November 2016

Noch bis Freitag könnt ihr täglich von 9.00 bis 17.00 Uhr in der OASE eure Stimme für das Studierendenparlament (SP), dem höchsten Gremium der studentischen Selbstverwaltung, abgeben.

Doch wer kandidiert eigentlich dieses Jahr für das SP? Es es treten Vertreter jeglicher politischer Lager zur Wahl an. Daher ist es wichtig seine Stimme abzugeben und nicht einfach blind einzelne Kandidaten zu wählen ohne den Hintergrund der Listen zu kennen, denn diese treten u.U. nicht unter dem Namen ihrer angebundenen politischen Parteien auf. Hier eine kleine Übersicht:

  • Liste 1: Juso HSG  – Die Rot-Grüne Liste: Die Jungsozialisten (kurz Jusos) sind die Jugendorganisation der SPD
  • Liste 2: Die Liste: Die Liste ist die Hochschulgruppe der Partei Die Partei
  • Liste 3: RCDS – die studentische Mitte: Der Ring Christlich-Demokratischer Studenten (RCDS) entspricht am ehesten der CDU
  • Liste 4: DieLinke.SDS: Die Linke. Sozialistisch-demokratischer Studierendenverband (DieLinke.SDS) ist ein anerkannter Studierendenverband der Partei Die Linke
  • Liste 5: LHG – Für die Stärkung des Hochschulsports: Der Bundesverband Liberaler Hochschulgruppen (LHG) ist ein Studierendenverband der FDP
  • Liste 6: Campus Alternative – Düsseldorf: Die Liste Campus Alternative ist mit der rechtspopulistischen Partei AfD vergesellschaftet
  • Liste 7: Regenbogenliste: Die Regenbogenliste ist parteiunabhängig

 

Mehr Infos zu den Wahlprogrammen findet ihr auch in der offiziellen Indobroschüre zur Wahl

SP-Wahlinfo_WiSe2016-17.pdf (173 Downloads)