Neues Cloudsystem für Studierende der HHU

Von | 5. Februar 2016

Das ZIM der HHU hat uns nun den Zugang zu sciebo, einem universitären Cloudsystem, ermöglicht. Hier steht allen Studierenden ein kostenloser Speicher von 30 GB zur Verfügung.

Sciebo ist ein vom Land NRW gefördertes Projekt, bei dem die Daten auf Servern der Universitäten Münster, Bonn und Duisburg-Essen gespeichert werden. Dabei wirbt der Dienst mit einem hohen Maß an Datensicherheit und Datenschutz, der durch keine kommerziellen Interessen seitens des Anbieters (also der Universität) getrübt sei.

Weitere Informationen zu diesem neuen Angebot finden sich unter:
https://www.zim.hhu.de/services-des-zim/groupware-exchange-bscw-und-nrw-cloud-sciebo/nrw-cloud-sciebo/nrw-cloud-sciebo.html

Die Cloud selbst erreicht ihr unter:
http://www.sciebo.de/