Macht mit, kommt vorbei, AG Flüchtlingshilfe!

Von | 27. November 2015

Die AG Flüchtlingshilfe der Fachschaft Medizin ist eine studentische Initiative mit dem Ziel, die medizinische Versorgung von Flüchtlingen in Düsseldorf zu verbessern.

Am 30.11. möchten wir euch gerne einladen, um über unsere Projektideen und unsere ersten Erfahrungen bei der Umsetzung zu berichten. Dabei informieren wir auch konkret darüber, wie ihr euch einbringen könnt.

AG FlüchtlingshilfeUnser Hauptprojekt bietet euch die Möglichkeit, Flüchtlinge bei Bedarf zum Arzt zu begleiten. Dazu haben wir mit dem Erstellen von Anamnesebögen in vielen Sprachen und dem Aufbau einer Dolmetscherdatenbank begonnen, die zu diesem Zwecke genutzt werden kann.
Zusätzlich haben wir erste Ideen gesammelt, wie man die Hygienebedingungen in den Unterkünften verbessern kann, und benötigen auch hier eure Hilfe zur weiteren Umsetzung.
Außerdem können wir evtl. das Gesundheitsamt bei einer kleinen Ambulanz in einer Flüchtlingsunterkunft unterstützen.

Mehr Informationen zu diesen Themen, und wie ihr euch einbringen könnt, am 30.11. um 18:30 im Forum des Austauschs in der O.A.S.E.

Wenn ihr also Lust bekommen habt mitzuhelfen oder nochmal ein paar Fragen stellen wollt, kommt vorbei, die AG Flüchtlingshilfe freut sich über jeden interessierten Zuhörer!