#FunFactFriday Vol. V

Von | 19. Mai 2017
Herzlich Willkommen zu unserem neu eingeführten #FunFactFriday !
An dieser Stelle möchten wir euch einmal die Woche die abstrusesten Seiten der Medizin vorstellen. Paper, Forschung, Feldversuch – Hauptsache weird und interessant!
Düsseldorf, ach ja, da war ja noch die Herzchirurgie. Ernst Derra als Pionier. Fotos von diesem Boy findet ihr alle Naselang auf dem Uniklinikgelände und der Interessierte findet sicherlich so einige Informationen aus seinem bewegten Leben. In der Altstadt beim abendlichen Altbier kann man mit folgendem Fact glänzen: Zum Abschluss seiner klinischen Tätigkeit wurde Herr Derra mit einer besonderen akademischen Ehre versehen, einem Fackelzug zu seinem Wohnhaus. Das mag aus dem letzten Vampirstreifen bekannt vorkommen, hat die Redaktion aber auch aus historischem Verständnis etwas verstört. Andere Zeiten, andere Sitten – oder wir sind einfach ungebildet…
Die Fun Facts Medizin werden euch präsentiert von Nils Rüllmann und Max Arslan. Wir arbeiten zwar nach bestem Wissen und Gewissen, werden euch Schlingeln jedoch keinerlei Gewähr auf richtige Information gewähren können.

Du hast einen medizinischen FunFact und möchtest Ihn gerne mit unserer großartigen SocialMediaCommunity teilen? Dann schreib uns! Unter medien@fsmed.de, Betreff ‚FunFactFriday‚ und mit etwas Glück kommst du schon viel früher als gedacht zu deinen #15secondsoffame . Quellenangaben sind natürlich immer gerne gesehen, denn wissenschaftlich fundiert soll es sein!