ESAG Feedback

Liebe Erstis,
trotz vieler positiver Rückmeldungen eurerseits bezüglich der ESAG, hat uns auch eine Beschwerde erreicht, die uns sehr beschäftigt und die wir sehr ernst nehmen.
Die Beschwerde betrifft das Spiel der Kleiderkette während der Rallye, außerdem wurden manche Inhalte während des Sketches am Mittwoch der ESAG als sexistisch empfunden. Wir haben uns mit der Fachschaftsvertretung und dem Fachschaftsrat lange mit dem Thema befasst und haben entschieden, euch im Forum die Möglichkeit zu geben eure Kritik anonym zu äußern.
Sagt uns bitte ganz ehrlich was euch an der ESAG und besonders an oben genannten Punkten nicht gefallen hat oder in welchen Situationen es euch persönlich zu weit ging und ihr euch unwohl gefühlt habt. Es ist sehr hilfreich, wenn ihr uns Verbesserungsvorschlägen geben könnt, was ihr anders machen würdet, wenn ihr nächstes Jahr die ESAG organisieren würdet.
Natürlich könnt ihr zu unseren Dienstzeiten (sichtbar auf der Homepage fsmed.de) auch gerne persönlich im Fachschaftsbüro vorbei kommen und mit uns über eure Bedenken sprechen.

Hier der Link zum entsprechenden Forumsbeitrag: http://forum.fsmed.de/viewtopic.php?f=22&t=1094

Liebe Grüße
Eure Fachschaftsvertretung, Euer Fachschaftsrat