Amboss leider erst 2015 – Umfrage!

Schlechte Nachrichten – zumindest vorerst.

Amboss wird kommen, leider laufen derzeit noch die Verträge mit Elsevier und Thieme bis Ende 2014, sodass frühestens 2015 Amboss als Campuslizenz zur Verfügung stehen wird.
In der ULB fehlen die Mittel, dass wir drei Systeme parallel laufen lassen können, insgesamt kostet die Campuslizenz die ULB 31.000 Euro / Jahr. Wir arbeiten derzeit noch an einer Lösung, geben hier aber den Hinweis an euch, dass es eher unwahrscheinlich ist, die Mittel kurzfristig anderweitig aufzutreiben. Eventuell ist dies im zweiten Halbjahr möglich.

2015 würde dann Thieme oder Elsevier nicht mehr für die Vorbereitung zum M2 zur Verfügung stehen. An dieser Stelle brauchen wir euren Input, welche zwei Programme würdet Ihr gerne zur Vorbereitung auf das M2 in Zukunft kostenlos über die Universität und sogenannte Campuslizenzen nutzen?

Wir freuen uns über euren Input und bedauern, dass wir für die aktuellen Examenskandidaten keine bessere Lösung  anbieten können.

Welches Programm wollt Ihr zur M2-Vorbereitung nutzen?

 

Viele Grüße
eure Fachschaft